2017

Kunstkurse 2017

Folgend der Link zum Flyer:

Kunstkurse 2017 PDF

 

Körper und Seele finden zueinander-Alles wird neu (Woche der Seelischen Gesundheit)

Am 09.10.17

Ausstellungseröffnung im Haus Bethanien Radelandstraße um 14:30

Folgend der Link zur Veranstaltung: Link

Innere Bilder wecken

Am 20.09.17

Ausstellungseröffnung im Haus Bethanien Havelgarten um 15:00 Uhr

Weihnachtsbasar mit Kunst im Sophienhaus

Am 06.12.2017

Weihnachtsbasar mit Kunst im Sophienhaus um 15:00 Uhr

Angehörigen Akademie

Abschied nehmen … Sehen lernen

Birgit Fahnert, Pastorin, mit Katja Beachus, Kunsttherapeutin,
und Juliane Stübe, Motopädin/Mototherapeutin
17:30-19:00 08.11.2017 Bethanien Havelgarten Spandau

Zum Programmflyer geht es hier PDF

Zum Infolink geht es hier: Link

 

Die Heilkräfte der vier Jahreszeiten
– Einführung in die Kunsttherapie

anschl. leichte Übungen für Menschen mit gereiften Lebens-wegen und deren Angehörige
Katja Beachus, Kunsttherapeutin
17:30-19:00 05.04.2017 Bethanien Havelgarten Spandau

Zum Programmflyer geht es hier PDF

Didacta 2017 Die Bildungsmesse in Stuttgart

Vom 14.01.17-18.01.17

11:00 Uhr  Kinder, Altersstufe 3-10 Jahre-Förderung mit kreativen Mitteln, lernen durch Neugier und Freude am Ausprobieren/Kinder in die Stille führen

14:00 Uhr-(Integrationshilfe)
Schlüssel Kunsttherapie:
Mit künstlerischen Mitteln Worte finden

15:30 Uhr-Jugendarbeit: Lebendiges Lernen mit künstlerischen Mitteln/Einblicke in die Projektarbeit

17:00 Uhr – Erwachsene: Schöpferische Kräfte wecken, Entspannung und Wohlbefinden fördern

Published by

admin

Wir von FreiWand leben von einer Idee. Diese Idee ist ganz einfach: wir möchten, dass Menschen in gemeinsamen künstlerischen Aktionen ihr kreatives Potential ausschöpfen. Da Kreativität erst durch Handeln entsteht, bietet FreiWand ein breites Spektrum künstlerischer Projekte zum Mitmachen an. Wir sind davon überzeugt, dass das eigene künstlerische Gestalten eine wunderbare Möglichkeit darstellt, zu entdecken, was das Leben interessant sowie schön macht und was es belebt. Interesse bedeutet im lateinischen Wortsinne „bei etwas“, im übertragenden Sinne „bei sich“ sein. Es setzt allerdings ein bestimmtes Interesse voraus und einen gewissen Mut, wirklich in Erfahrung bringen zu wollen, was in einem selbst steckt. „Ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, aber es gibt nichts, dessen wir uns schämen müssten, als nicht wir selbst zu sein.“ (Erich Fromm)